Oldenburg

Unser Oldenburg: Ein Stadtspaziergang in Bildern

6. April 2016

Hallo Zusammen, 

Bei unserem Spaziergang durch die Oldenburger Innenstadt Sonntags bei schönem Wetter haben wir eine kleine Sightseeing Tour gestartet. Beginnend mit dem Oldenburger Schloss am Schlossplatz ging es weiter zum Marktplatz mit der Lambertikirche.    

   
   
   
Am Marktplatz laden verschiedene Restaurants zum draußen sitzen und genießen ein, aber auch in den Restaurants kann man den Blick auf den Marktplatz hervorragend genießen. Gerade im Sommer ist der Marktplatz mit seinen schier endlosen Sitzmöglichkeiten  bei uns Oldenburgern sehr beliebt. 

Ebenfalls am Marktplatz ist das Oldenburger Rathaus. Altes und neues Rathaus gehen mittlerweile in diesem schönen Backsteinbau ineinander über. Und wer genau lauscht, kann auch das Glockenspiel zum Schlag der Stunde hören.    

 
Wer direkt um das Rathaus geht entdeckt das Degode-Haus. Oldenburgs ältestes Haus ist ein stattliches Fachwerkhaus, welches 1502 erbaut wurde und in seiner jetzigen Form  1888 erneuert worden ist.    

 
Nach so viel Sightseeing gab es für uns erst mal eine kleine Kaffeepause. Die haben wir in einem der vielen Restaurants am Marktplatz genossen.

Mickey hat währenddessen die Leute beobachtet und sich in der Sonne gebadet. 

  
Mehr von unserem Stadtspaziergang gibt’s beim nächsten mal in unserer Serie: Unser Oldenburg

Liebe Grüße 

Eure Mickey und Isa 

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: