Dies & Das | Essen & Fressen

Geburtstagskuchen für Mei

21. September 2015

Es ist soweit!!!

Die Mei hat Morgen Geburtstag und was darf da auf keinen Fall fehlen????? Genau ein Kuchen!!!

DSC_0148 copy

Aber nun psssstttt…. ich bin gerade dabei den Kuchen vorzubereiten und die Mei schlummert schon….. soll ja eine Überraschung werden… zu unserer Schande muss ich gestehen, dass Mei noch nie einen Geburtstagskuchen bekommen hat… **hust**räusper** Aber nicht das ihr jetzt denkt, die arme Mei kommt an ihren Geburtstagen zu kurz *lach* Natürlich gab es immer etwas besonderes an ihrem Ehrentag! Aber dieses Jahr hatte ich es mir ganz fest vorgenommen und mich auf die Suche nach einem Rezept gemacht.

Ich bin ja ein riesen Chefkoch.de-Fan und habe mir dort ein paar Anregungen und Inspirationen geholt und mich dann entschlossen etwas mit Hackfleisch zu machen.

Folgende Zutaten habe ich besorgt:

  • Hackfleisch
  • Eier
  • Haferflocken

DSC_0153 copy

und zum Dekorieren:

  • körniger Frischkäse und Joghurt vermengt
  • Leckerlies
  • Fleischwurst
  • Banane

DSC_0155 copy

Erstmal werden die Zutaten vermengt

DSC_0161 copy

und in Form gebracht.

DSC_0164 copy

Ich habe verschiedene Varianten im Netz gefunden, in denen der Kuchen kurz oder lang bei viel oder wenig Hitze gebacken wurde, aber ich habe mich entschieden den Kuchen ohne jegliches Backen zu füttern. Ich denke, so mag Mei es am liebsten.

So jetzt geht es ans Dekorieren.

Erst mit der Frischkäse-Joghurtmischung grundieren

DSC_0168 copy

Aus der Wurst schneide und lege ich eine 4 und dann mit Leckerlies und der Banane verzieren.

DSC_0170 copy

So, das sieht doch lecker aus oder???

Ob er geschmeckt hat, werden wir dann im Geburtstagspost berichten.

Ich bin schon ganz gespannt was sie für Augen machen wird 🙂

Alles Liebe

Ines

%d Bloggern gefällt das: