Deutschland | Oldenburg | Oldenburger Umland

Stadt Oldenburg – Drielaker See

26. November 2014

In Oldenburg gibt es mehrere Seen, die zum Spazierengehen einladen, einen davon möchten wir euch heute näher bringen.

Drielaker See

Am besten reist ihr über die Stedinger Strasse an, hier befindet sich ein Parkplatz, wo ihr gut starten könnt. Der See ist ca 10,4 ha gross und der Weg führt die meiste Zeit direkt am See entlang. Hier kann der Hund also gefahrlos ohne Leine laufen.

IMG_2082 copy IMG_2083 copy

Der See ist kein Badesee, aber dem Schwimmvergnügen für die Hunde tut das ja keinen Abbruch und wie ihr sehen könnt geniesst Mei das kühle Nass sichtlich.

IMG_2086 copy

Mehrere Wasserstellen laden zum Schwimmen ein und bieten einen guten Zugang zum Wasser.

IMG_2084 copy

Mehrere Bänke werdet ihr bei der Umrundung des Sees finden und bestimmt an der einen oder anderen etwas Verweilen und dabei den schönen Blick auf den See geniessen können. So läßt es sich gut aushalten!

IMG_2091 copy

Es gibt auch eine große Wiese auf der ein Picknick gemacht werden kann um sich für das nächste Beachvolleyballspiel zu stärken.

IMG_2095 copy

Kleine Tipps und Tricks

Zur Brut- und Setzzeit vom 01.April bis 15.Juli gilt die Anleinpflicht für Hunde. Der See wird in dieser Zeit auch regelmäßig von der Stadt kontrolliert.

Mülleimer sind in regelmäßigen Abständen vorhanden.

%d Bloggern gefällt das: